Die goldene Stadt Die goldene Stadt
Die goldene Stadt
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 20.11.2018

Leseprobe

Die goldene Stadt

Peru, 1887. Das ganze Land redet nur von einem Mann – und seiner großen Entdeckung: Augusto Berns will die verlorene Stadt der Inka gefunden haben. Das Medienecho reicht von Lima bis London. Doch wer ist der Mann, der vielleicht El Dorado entdeckt hat? Alles beginnt mit einem Jungen, der am Rhein Gold wäscht und der später in Berlin den glühend verehrten Alexander von Humboldt trifft. Schließlich wagt er die Überfahrt nach Peru, wird eher zufällig zum Helden im Spanisch-Amerikanischen Krieg und sammelt als Ingenieur der Eisenbahn Mittel für seine Expedition. Mit dem Amerikaner Harry Singer besteigt er die Höhen der Anden und schlägt sich durch tiefsten Dschungel – um an einen Ort zu gelangen, der phantastischer ist als alles, was er sich je vorgestellt hat.

  • Taschenbuch 12,00 €
  • Gebundene Ausgabe 22,95 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 20.11.2018
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 528 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-27258-5
Book Cover
Die goldene Stadt

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

  • Die verblüffende Geschichte des Entdeckers von Machu Picchu ... Man erliegt bei der Lektüre mitunter einer ähnlichen Faszination, wie sie diesen späten Nachfahren getrieben haben muss.

    FAZ.NET
  • Stark recherchiert und brillant erzählt.

    Stern
  • Sabrina Janesch versteht ihr Handwerk. Das erklärt jedoch noch nicht die Wirkung des Buchs. Diese ergibt sich vielmehr aus der Liebe zu ihrem Helden ... Darin wurzelt die emotionale Kraft des Buchs.

    Die Zeit
  • Stark recherchiert und brillant erzählt.

    Stern
  • Die verblüffende Geschichte des Entdeckers von Machu Picchu ... Man erliegt bei der Lektüre mitunter einer ähnlichen Faszination, wie sie diesen späten Nachfahren getrieben haben muss.

    FAZ.NET
  • Sabrina Janesch versteht ihr Handwerk. Das erklärt jedoch noch nicht die Wirkung des Buchs. Diese ergibt sich vielmehr aus der Liebe zu ihrem Helden ... Darin wurzelt die emotionale Kraft des Buchs.

    Die Zeit
  • Sabrina Janesch hat ihre Eindrücke mit viel Phantasie, Einfühlungsvermögen und sprachlichem Geschick in einen großartigen Roman verwandelt.

    Goslarsche Zeitung
  • Manchmal ist Lesen ein Abenteuer, zum Beispiel in dem mitreißenden Roman von Sabrina Janesch.

    ARD "Druckfrisch"
  • Sabrina Janesch hat einen Abenteuerroman geschrieben, der alle Sinne anspricht und eine exotische Welt heraufbeschwört. Eine spannende Lektüre für Fans historischer Entdeckerromane.

    Wiener Zeitung
  • Ein großes Leseabenteuer, das in ferne Welten und längst vergangene Zeiten führt.

    NDR Kultur
  • Mit viel Zeitkolorit spannend erzählt.

    Süddeutsche Zeitung
  • Sabrina Janesch ist mit diesem Buch ein großer Wurf geglückt ... Ein faszinierendes (Lese-)Abenteuer, das die Spannung bis zur letzten Seite aufrechterhalten kann.

    Galore
  • Einer der überwältigendsten Romane des Herbstes ... Das Einfühlungsvermögen und das Erzähltalent von Sabrina Janesch machen aus dem großartigen Stoff eine unvergessliche Abenteuerreise.

    Brigitte
  • Sabrina Janesch ist mit diesem Buch ein großer Wurf geglückt ... Ein faszinierendes (Lese-)Abenteuer, das die Spannung bis zur letzten Seite aufrechterhalten kann.

    Galore
  • Mit viel Zeitkolorit spannend erzählt.

    Süddeutsche Zeitung
  • Sabrina Janesch hat ihre Eindrücke mit viel Phantasie, Einfühlungsvermögen und sprachlichem Geschick in einen großartigen Roman verwandelt.

    Goslarsche Zeitung
  • Einer der überwältigendsten Romane des Herbstes ... Das Einfühlungsvermögen und das Erzähltalent von Sabrina Janesch machen aus dem großartigen Stoff eine unvergessliche Abenteuerreise.

    Brigitte
  • Ein schöner, ein moderner Abenteuerroman ... Gehört definitiv auf jedes Nachtkästlein eines abenteuerlustigen Lesers oder von abenteuerlustigen Leserinnen.

    Denis Scheck
  • Manchmal ist Lesen ein Abenteuer, zum Beispiel in dem mitreißenden Roman von Sabrina Janesch.

    ARD "Druckfrisch"
  • Sabrina Janesch hat einen Abenteuerroman geschrieben, der alle Sinne anspricht und eine exotische Welt heraufbeschwört. Eine spannende Lektüre für Fans historischer Entdeckerromane.

    Wiener Zeitung
  • Ein großes Leseabenteuer, das in ferne Welten und längst vergangene Zeiten führt.

    NDR Kultur
  • Ein schöner, ein moderner Abenteuerroman ... Gehört definitiv auf jedes Nachtkästlein eines abenteuerlustigen Lesers oder von abenteuerlustigen Leserinnen.

    Denis Scheck

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher