13.03.2017   von rowohlt

Ralf König erhält Wilhelm-Busch-Preis 2017

Für sein Lebenswerk wird der Comic-Zeichner Ralf König mit dem diesjährigen Wilhelm-Busch-Preis ausgezeichnet.

In der Tradition Wilhelm Buschs, wende sich Ralf König gegen sämtliche Versuche, freies Denken einzuschränken und betone stattdessen das Streben zur Selbstentfaltung, begründet die Jury ihre Entscheidung.
Die Preisverleihung des mit 10.000 Euro dotierten Preises  findet  am 1. November in Stadthagen statt.
Mit «Der bewegte Mann» erzielte Ralf König 1987 seinen Durchbruch. Sein neuer Comic «Herbst in der Hose» erscheint am 23. Juni 2017 im Rowohlt Verlag.


Wir gratulieren unserem Autor ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.

Top