Wie war's wirklich Wie war's wirklich
Wie war's wirklich
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.07.2005

Wie war's wirklich

«Updikes Welt ist so atemberaubend echt, dass man sie glatt mit der Welt selber verwechseln könnte.» (Die Zeit)


Zwölf neue Erzählungen von dem Meister der short story. Erinnerungen an das Seelenleben und das sexuelle Paradies der Sechziger, als man sich getrost nachts mit einer Frau verabreden konnte, weil man sicher war, dass die eigene bei deren Mann schlief.

«Neue Erzählungen von John Updike. Kaufen, Lesen und dem Meister huldigen.» (Amica)

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.07.2005
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-23981-6
Book Cover
Wie war's wirklich

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Updikes Welt ist so atemberaubend echt, dass man sie glatt mit der Welt selber verwechseln könnte.

    Die Zeit
  • In diesen zwölf neuen Short Stories zeigt Updike sein ganzes Können. In ihnen schwingen Gelassenheit und eine liebevolle Ironie.

    Focus
  • Updike war nie besser

    Der Spiegel
  • Neue Erzählungen von John Updike. Kaufen, Lesen und dem Meister huldigen.

    Amica
  • Alles dreht sich in diesem Buch um Lust, Ehebruch, Trennung, Liebe, durchzogen von vielen menschlichen Wahrheiten.

    Berliner Morgenpost

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher