Szczepan Twardoch

Szczepan Twardoch

Szczepan Twardoch, geboren 1979, ist einer der herausragenden Autoren der Gegenwartsliteratur. Mit «Morphin» (2012) gelang ihm der Durchbruch. Für den Roman «Drach» wurden Twardoch und sein Übersetzer Olaf Kühl 2016 mit dem Brücke Berlin Preis geehrt, 2019 erhielt Twardoch den Samuel-Bogumił-Linde-Preis. Zuletzt erschienen die hochgelobten Romane «Der Boxer» (2018) und «Das schwarze Königreich» (2020). Szczepan Twardoch lebt mit seiner Familie in Pilchowice/Schlesien.

Das schwarze Königreich Das schwarze Königreich
Zuletzt erschienen

Das schwarze Königreich

Der meisterhafte Roman des polnischen Literaturstars Szczepan Twardoch über das...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Szczepan Twardoch

Alle Bücher