Maria Wimmer

Maria Wimmer ist 1944 geboren und in einem kleinen badischen Dorf aufgewachsen. Sie war alles, was damals in der Bundesrepublik die Chancen minderte: streng katholisch erzogen, Arbeiterkind vom Land und Mädchen. Nach dem Abitur wurde sie Lehrerin und arbeitete sechs Jahre in diesem Beruf. Dann studierte sie Psychologie.

Die Kindheit auf dem Lande

Die Kindheit auf dem Lande

Maria Wimmer ist 1944 geboren und in einem kleinen badischen Dorf aufgewachsen. Sie war alles, was damals in der Bundesrepublik die Chancen minderte: streng katholisch erzogen, Arbeiterkind vom Land und Mädchen. Hier erzählt sie von den ersten zwanzig Jahren ihres Lebens – vom kargen, geliebten Spielzeug, von den zwischen ängstlicher Anpassung und ...   Weiterlesen

Top