Wie sollten wir sein? Wie sollten wir sein?
Wie sollten wir sein?
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 07.03.2014

Leseprobe

Wie sollten wir sein?

Ein Roman aus dem Leben

Sheila lebt in Toronto: Frisch geschieden und künstlerisch blockiert von der Arbeit an einem feministischen Stück, das sie für ein Theater schreiben soll, steckt sie mitten in der Lebenskrise. Alle anderen scheinen zu wissen, wie das geht: authentisch leben. Nur sie weiß es nicht, hat sie doch das meiste von Männern gelernt, die ihr etwas beibringen wollten.
Also beginnt sie, Gespräche mit ihrer besten Freundin auf Band aufzuzeichnen, und macht sie damit zu einem Untersuchungsobjekt ihrer philosophischen Neugier. Und nicht nur sie, sondern auch ihren dominanten neuen Lover Israel. Aber wo bleibt dabei sie selbst? Und was ist das überhaupt, ein authentisches Leben? Oder dessen Sinn?
In den USA bekam Sheila Hetis formal wagemutiger Roman, der teils Seelenreise, teils literarisches Künstlerporträt, teils Bekenntnis ist, begeisterte Kritiken. Ein Muss für jeden, der in einer Zeit manischer Jugendlichkeit nach dem sucht, was man altmodisch Charakter nennt.

  • Taschenbuch 10,99 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt E-Book
  • Erscheinungstermin: 07.03.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-644-03711-3
Book Cover
Wie sollten wir sein?

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Sheila Heti buchstabiert sich spielerisch durch die Unwägbarkeiten des urbanen Lebens.

    Der Spiegel
  • Großartige und provozierende Selbstfindungsprosa.

    Die Zeit
  • Endlich mal wieder ein Buch, das es schafft, über die Gegenwart zu reden, ohne ihr dabei alles Gegenwärtige zu nehmen, endlich mal wieder Prosa, die wild und mutig und experimentell ist. Bücher sollten so sein.

    Die Welt
  • Die einzigartige Momentaufnahme einer Generation.

    The New York Times
  • Grandios: Prosa, so wild, dass sie die Kraft hat, sich im Bewusstsein zu verhaken, ein wenig wie Träume, Déjà-vus, Echos.

    Welt am Sonntag

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher