Wer Inklusion will, findet einen Weg. Wer sie nicht will, findet Ausreden. Wer Inklusion will, findet einen Weg. Wer sie nicht will, findet Ausreden.
Wer Inklusion will, findet einen Weg. Wer sie nicht will, findet Ausreden.
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 14.03.2023

Wer Inklusion will, findet einen Weg. Wer sie nicht will, findet Ausreden.

Raúl Krauthausen ist der bekannteste Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit – und die lauteste Stimme in Deutschland, wenn es um die Durchsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderung geht. «Betrachten Sie Behinderung einfach als eine Eigenschaft wie die Haarfarbe» ist eine seiner zentralen Botschaften, und er kämpft auf allen Plattformen – analog und digital – für Sichtbarkeit und gegen Diskriminierung. In seinem neuen Buch wirft er grundlegende und oft unangenehme Fragen zur Inklusion in Deutschland auf, bringt seine Leser:innen dazu, sich mit ihrem eigenen Ableismus auseinanderzusetzen, und entwickelt eine Idee davon, wie Inklusion auf allen Ebenen wirklich zu leben ist.

  • Paperback 17,00 €
  • E-Book 12,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 14.03.2023
  • Lieferstatus: Noch nicht verfügbar
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-01029-3
Book Cover
Wer Inklusion will, findet einen Weg. Wer sie nicht will, findet Ausreden.

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.