Das rote Notizbuch Das rote Notizbuch
Das rote Notizbuch
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 20.08.2019

Leseprobe

Das rote Notizbuch

Wahre Geschichten

Paul Austers literarisches Manifest, eine einzigartige Ars poetica in Kurzgeschichten.

Wie wirkt der Zufall auf unser Leben, und was verbirgt sich dahinter? Diese Fragen durchziehen Paul Austers schriftstellerisches Werk. In einem roten Notizbuch hat er über die Jahre 25 wahre und doch phantastische Geschichten aus seinem Leben und dem von Freunden und Bekannten festgehalten. Ein verbrannter Zwiebelkuchen, eine falsche Telefonnummer, ein vom Blitz getroffener Junge, ein in einem Pariser Hotelzimmer vergessener Zettel – sie und anderes lösen merkwürdige Ereignisse aus und führen nebenbei zu einem Manifest reinsten Erzählens.

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 20.08.2019
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 112 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-29174-6
Book Cover
Das rote Notizbuch

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Die Welt, lernen wir, ist ein Dorf. Der Mensch ist klein, aber die Literatur ist groß. Und Paul Auster ist einer der ganz großen Autoren, einer, der in den Falten der Zeit das Verdrängte und in den Schwarzen Löchern der Fantasie das Vergessene sucht und uns davon erzählt, warum das Schicksal ungewiss ist, aber doch nur einen Namen hat: Zufall.

    Frank Dietschreit, RBB Kulturradio
  • Stufe für Stufe führt Auster in sein eigenes Inneres - zu seinen eindrücklichsten Erinnerungen. Und damit (...) auch an den Rand der menschlichen Existenz.

    Peter Jungwirth, Wiener Zeitung
  • «‹Das rote Notizbuch› von Paul Auster ist das intellektuelle und theoretische Zentrum seines gesamten Schaffens.

    Frank Dietschreit, RBB Kulturradio
  • Paul Auster ist einfach genial.

    Haruki Murakami
  • Nicht nur ein Buch denkwürdiger Geschichten, sondern auch eine Poetik des Paul Auster in Reinform.

    Salzburger Nachrichten
  • Schlicht und wahr und von großer emotionaler Tiefe (...) Eine wunderbare Wiederentdeckung.

    Heilbronner Stimme

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher