Sprache ist eine Waffe Sprache ist eine Waffe
Sprache ist eine Waffe
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.06.1989

Sprache ist eine Waffe

Sprachglossen

Kurt Tucholsky glossierte Beamtendeutsch und Kasinojargon näselnder Leutnants, spürte Modewörter und entbehrliche Fremdwörter auf. Ein berlinisch-bissiges Kapitel Sprachgeschichte der Weimarer Republik, geschrieben von einem unerschrockenen und hellsichtigem Chronisten.

Dieser Band stellt erstmals rund fünfzig Sprachglossen und Sprachschnipsel zusammen, die in Anmerkungen durch wichtige Briefstellen ergänzt werden.

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.06.1989
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-12490-7
Book Cover
Sprache ist eine Waffe

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

    Bücher mit verwandten Themen

    Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

    Ähnliche Titel

    Alle Bücher