Das Kind der Lügen Das Kind der Lügen
Das Kind der Lügen
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 16.08.2022

Leseprobe

Das Kind der Lügen

Hamburgs erste Kommissarinnen, Band 2

Ein vermisstes Kind, eine blutige Rache und ein Labyrinth aus Lügen - ein neuer Fall für Paula Haydorn und Hamburgs erste Weibliche Kriminalpolizei.

Hamburg 1929: Ein Kind ist verschwunden. Verzweifelt bittet die wohlhabende Signe von Arnsberg die Polizei um Hilfe bei der Suche nach ihrer Tochter, die nach einem Spaziergang mit ihrer Kinderfrau nicht ins Hotel Atlantic zurückgekehrt ist. Doch die Männer der Kripo nehmen sie nicht für voll – denn es ist nicht das erste Mal, dass Signe hysterisch bei der Hamburger Kriminalpolizei auftaucht. 

Nur Paula Haydorn glaubt der Frau. Seit einem Jahr ist sie als eine der ersten weiblichen Beamtinnen im Polizeidienst. Und sie hat sich dort mit ihrem klaren Blick und klugen Gespür einen Namen gemacht, entgegen aller Vorurteile. Auch diesmal beweist sie Spürsinn. Denn als von dem verschwundenen Mädchen blutige Spuren gefunden werden, nimmt der Fall eine dramatische Wendung. Und noch ahnt niemand, welche Abgründe sich an der Alster auftun werden …

  • Taschenbuch 12,00 €
  • E-Book 7,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 16.08.2022
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 352 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-00489-6
Book Cover
Das Kind der Lügen

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

  • Unterhaltsam und spannend zu lesen ... Ein durchaus gelungener zweiter Band!

    schiller-buch.de, 17. August 2022
  • Für alle, die gerne lesend Zeitreisen unternehmen und dabei auf Spannung nicht verzichten möchten.

    matwag.de, 22. August 2022
  • Helga Glaesener spinnt ein weit verzweigtes Geflecht aus Irrwegen, Intrigen und familiären Abgründen. Spannender hanseatisch-historischer Lesestoff.

    Volker Albers, Hamburger Abendblatt, 11. Oktober 2022

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher