Kein Land für alte Männer Kein Land für alte Männer
Kein Land für alte Männer
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 27.02.2015

Leseprobe

Kein Land für alte Männer

DIE STILLE VOR DEM SCHUSS
Bei einem morgendlichen Ausflug in die texanische Wüste findet Hobbyjäger Llewellyn Moss eine gespenstische Szenerie vor: mehrere Leichen, eine Pick-up-Ladefläche voller Heroin und am Ende einer Blutspur einen Koffer mit 2,4 Millionen Dollar. Er behält das Geld – sein erster Fehler. Der zweite: In der Nacht kehrt er zum Tatort zurück, um seine Spuren zu verwischen. Und gerät ins Visier des eiskalten Killers Chigurh.
«Ein minimaler Western mit maximaler sprachlicher Präzision. Atemberaubend.» STERN

Hier bestellen

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt E-Book
  • Erscheinungstermin: 27.02.2015
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 288 Seiten
  • ISBN: 978-3-644-05061-7
Book Cover
Kein Land für alte Männer

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Mit John Updike und Philip Roth hat Cormac McCarthy nur eines gemein: Auch der große Apokalyptiker der amerikanischen Literatur hätte den Nobelpreis für sein Werk längst verdient.

    FAZ
  • Meisterhaft inszeniert und gnadenlos illuminiert. Das fühlt sich wie eine wahrhafte Zeitdiagnose an, eine furchteinflößende Aufklärung der Dunkelheit, die vor uns liegt.

    Time
  • Eine filmisch geschriebene Story, die losgeht wie die Hölle auf Rädern.

    The New York Times Book Review
  • Tief verstörend und großartig gemacht. Das zugänglichste aller seiner Bücher.

    The Washington Post
  • Ein minimaler Western mit maximaler sprachlicher Präzision. Atemberaubend.

    Stern
  • Erst mit diesem Film wird klar, dass es wohl keinen anderen Schreiber gibt, dessen Worte und Szenen das Kino schon so vollkommen in sich tragen. Es gibt Dialoge in diesem Film, das sind die besten, schärfsten, erschreckendsten und zugleich lustigsten Wortwechsel, die man seit Ewigkeiten von der Leinwand herab gehört hat.

    Süddeutsche Zeitung

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher