Ian Kershaw

Der NS-Staat

Geschichtsinterpretationen und Kontroversen im Überblick 

Die Literatur zum Nationalsozialismus und zum Holocaust füllt ganze Bibliotheken, und selbst Fachleuten fällt es schwer, einen Überblick zu wahren. Diese unübersichtliche Situation stellt sich dank der Arbeit des britischen Sozialhistorikers und Hitler-Biographen Ian Kershaw verändert dar. Sein Buch, das nun in einer erweiterten und überarbeiteten Fassung vorliegt, ist ein Wegweiser durch das Bücherdickicht zum Ursprung und Wesen des Nationalsozialismus. Der Autor informiert über die unterschiedlichen Erklärungsmodelle, kommentiert einsichtig die großen Kontroversen und Debatten, die sie begleiten, und zeigt dabei den aktuellen Forschungsstand.

Themen:   Deutschland; 1930 bis 1939 n. Chr.; Deutschland: Nationalsozialismus (1933–1945); 1940 bis 1949 n. Chr.; Zweiter Weltkrieg; Holocaust

Top