Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 08.09.2016

Leseprobe

Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen

Begegnungen mit besorgten Bürgern

«Warum haben so viele Menschen Angst vor Überfremdung? Und wieso habe ich keine?»

Das fragt Till Reiners – nicht nur sich selbst, sondern auch die anderen. Die, mit denen niemand mehr reden möchte. Auf Pegida-Spaziergängen, in Gesprächen mit AfD-Politikern und in den Wohnzimmern der besorgten Bürger versucht er zu verstehen, was in unserem Land gerade passiert, wie diese gesellschaftliche Stimmung entstanden ist, die sich an der Grenze zwischen Wahrnehmung und Realität, Angst und Hass bewegt.

Ein intelligent-pointierter Blick auf ein Land im Umbruch.

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 08.09.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 272 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-63214-3
Book Cover
Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Ein so erschütterndes, wie eingängig lesbares Buch aus dem Innenleben der besorgten Bürger.

    Deutschlandradio Kultur

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher