Die Kunst des Erzählens Die Kunst des Erzählens
Die Kunst des Erzählens
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.02.2013

Leseprobe

Die Kunst des Erzählens

Eine mitreißend und elegant geschriebene Schule des Lesens.
Was unterscheidet einen guten Roman von einem schlechten? Kaum jemand könnte das besser erklären als James Wood, «einer der besten Kritiker unserer Zeit» (Newsweek) und selbst ein herausragender Stilist. Erzählperspektive oder Detailauswahl, Figurenzeichnung und Dialoge – Wood zeigt, worauf zu achten lohnt. Anhand vieler Beispiele von der Bibel über Flaubert bis zu David Foster Wallace erklärt er, was manche Autoren besser machen als andere.
 Doch es geht Wood nicht allein um die Elemente gelungenen Erzählens. Er beantwortet auch grundlegende Fragen: Was hat die Literatur mit der Wirklichkeit zu tun? Und vor allem: Warum bewegt sie uns so? Denn bei aller analytischen Präzision bleibt Wood ein begeisterter Leser, dessen Leidenschaft ansteckend wirkt. So gelingt ihm das Kunststück, die Geheimnisse der Literatur zu lüften, ohne ihren Zauber zu zerstören.

  • Taschenbuch 9,99 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.02.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-63016-3
Book Cover
Die Kunst des Erzählens

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Für Romanautoren, solche, die es werden wollen, und alle passionierten Leser ist dieses Buch ebenso erhellend wie begeisternd.

    The Economist
  • Lange kein Buch mehr gesehen, das so viel Lust darauf macht, Romane zu lesen.

    taz
  • Grandios.

    Die Zeit
  • Wood schreibt über Literatur, als hinge unser Seelenheil von ihr ab - und für jeden ernsthaften Leser tut es das auch.

    The Nation
  • Ein Glanzstück.

    Der Tagesspiegel
  • Beim Lesen ist mir etwas Außergewöhnliches passiert: Die Ausführungen haben mich so fasziniert, dass ich in eine Art Zeitlupenmodus verfallen bin. Ich habe das Buch ganz langsam Seite für Seite genossen … Wunderbar.

    Andrea Maria Schenkel

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher