Giuseppe Verdi Giuseppe Verdi
Giuseppe Verdi
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.06.2013

Leseprobe

Giuseppe Verdi

Rowohlt E-Book Monographie

Giuseppe Verdis Opern überraschen immer wieder mit kühner Musik und ausführlichen Sterbeszenen. Dabei war ihr Schöpfer kein weltabgewandter Melancholiker, sondern ein hart arbeitender Komponist, der sich heftig an Zensoren, Opernimpresarios und Obrigkeiten rieb, aktiv am Freiheitskampf Italiens teilnahm und zum Gegenpol Richard Wagners wurde.

Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Hier bestellen

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt E-Book
  • Erscheinungstermin: 01.06.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 154 Seiten
  • ISBN: 978-3-644-49691-0
Book Cover
Giuseppe Verdi

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

    Bücher mit verwandten Themen

    Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

    Ähnliche Titel

    Alle Bücher