Nathaniel Rich

Nathaniel Rich

Nathaniel Rich, geboren 1980, zählt zu den bedeutenden Reportern der USA. Er schreibt für das «New York Times Magazine», die «New York Review of Books» und den «Atlantic». Weltweite Bekanntheit erlangte er mit seiner Reportage «Losing Earth», die 2019 als Buch erschien. 2020 folgte der Roman «King Zeno». «Die zweite Schöpfung» wurde für den wichtigsten amerikanischen Preis für Sachbücher zu naturwissenschaftlichen Themen, den PEN/E.O. Wilson Literary Science Writing Award, nominiert.

Die zweite Schöpfung Die zweite Schöpfung
Zuletzt erschienen

Die zweite Schöpfung

Von synthetischen Giftstoffen in unseren Körpern über neu entfesselte Naturgewalten...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Nathaniel Rich

Alle Bücher