Nathaniel Rich

Nathaniel Rich

Nathaniel Rich, geboren 1980 in New York City, ist Schriftsteller. Zudem schreibt er Reportagen, Essays und Kritiken für das «New York Times Magazine», die «New York Review of Books» und den «Atlantic». 2019 erschien «Losing Earth», das für den PEN-Award nominiert wurde; «eine Erzählung wie ein antikes Epos», schrieb die «Welt am Sonntag». «King Zeno» ist sein dritter Roman. Nathaniel Rich lebt in New Orleans.

King Zeno King Zeno
Zuletzt erschienen

King Zeno

New Orleans nach dem Ersten Weltkrieg. Jazz, die Spanische Grippe,...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Nathaniel Rich

Alle Bücher