Friedrich Christian Delius

Friedrich Christian Delius

Friedrich Christian Delius, geboren 1943 in Rom, gestorben 2022 in Berlin, wuchs in Hessen auf und lebte seit 1963 in Berlin. Zuletzt erschienen der Roman «Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich» (2019) und der Erzählungsband «Die sieben Sprachen des Schweigens» (2021). Delius wurde unter anderem mit dem Fontane-Preis, dem Joseph-Breitbach-Preis und dem Georg-Büchner-Preis geehrt. Seine Werkausgabe im Rowohlt Taschenbuch Verlag umfasst derzeit neunzehn Bände.

Die sieben Sprachen des Schweigens Die sieben Sprachen des Schweigens
Zuletzt erschienen

Die sieben Sprachen des Schweigens

Ein Gang mit Imre Kertész durch Jena. Ein befreiendes Erlebnis...

Mehr erfahren
«Darling, it’s Dilius!» «Darling, it’s Dilius!»
Erscheint demnächst

«Darling, it’s Dilius!»

Im Februar 2023 wäre Friedrich Christian Delius 80 Jahre alt...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Friedrich Christian Delius

Alle Bücher

Serien von Friedrich Christian Delius