rororo

rororo kann auf eine lange Tradition zurückblicken: Die erste Taschenbuchreihe Deutschlands startete im Juni 1950 mit Hans Falladas «Kleiner Mann – was nun?». Heinrich Maria Ledig-Rowohlt hatte die Idee zu preisgünstigen Paperbacks aus Amerika mitgebracht und revolutionierte damit den deutschen Buchmarkt. Nach einem Jahr war bereits mehr als eine Million Taschenbücher gedruckt. Werke, die noch heute zur Weltliteratur zählen, gehörten von Beginn an zum Programm: Graham Greene, Albert Camus, Rudyard Kipling, Kurt Tucholsky, Ernest Hemingway – um nur einige der berühmtesten und erfolgreichsten Autoren der ersten Stunde zu nennen. Allein zwölf Literaturnobelpreisträger finden sich in der Geschichte von rororo.
Seither sind rund 18 000 rororo-Bände erschienen, in einer Gesamtauflage von weit über 600 Millionen Exemplaren. Die erfolgreichsten Bücher waren bisher Friedrich Dürrenmatts «Der Richter und sein Henker», Wolfgang Borcherts «Draußen vor der Tür» und Eckart von Hirschhausens «Die Leber wächst mit ihren Aufgaben», doch auch zahlreiche andere Autoren haben mit ihren Büchern die Millionengrenze überschritten.
rororo Belletristik steht seit der ersten Stunde für ein breitgefächertes Programm, in dem literarisch Anspruchsvolles ebenso seinen Platz hat wie gute Unterhaltung aus den verschiedensten Genres. Die Bandbreite reicht von so namhaften Exponenten der deutschsprachigen Literatur wie Daniel Kehlmann und Wolfgang Herrndorf bis zu internationalen Bestsellerautoren wie Bernard Cornwell und Anna McPartlin, deren Romane regelmäßig auf die Bestsellerlisten gelangen.
Sachbücher prägten und prägen das Gesicht von rororo seit 1955. Im selben Jahr wurde mit rowohlts deutscher enzyklopädie die erste Sachbuchreihe gegründet, 1958 folgten die berühmten monographien, 1961 erschien der von Martin Walser herausgegebene erste Band der aktuell-Reihe, die mit über 700 Publikationen das politische Zeitgeschehen kritisch begleitete.
Das heutige Sachbuchprogramm deckt ein vielfältiges Themenspektrum ab, in dem Populäres ebenso seinen Raum findet wie Anspruchsvolles. Hier erscheinen spannende, bewegende und aufrüttelnde Lebensgeschichten, Bücher aus allen Bereichen der «popular science» – von Mathematik über Physik und Psychologie bis hin zu Themen der Spiritualität und Alltagsphilosophie. Darüber hinaus ist Wissensvermittlung mit Humor ein Markenzeichen des Taschenbuch-Sachbuchs bei Rowohlt. Eckart von Hirschhausen, Friedemann Schulz von Thun, Jesper Juul, Christoph Drösser und Jan Uwe Rogge gehören zu den Autoren, deren Bücher bei rororo zu Bestsellern wurden.
Programmleitung Belletristik: Grusche Juncker
Programmleitung Sachbuch: Julia Vorrath
Rowohlt Taschenbuch Verlag
Hamburger Straße 17
21465 Reinbek
Tel.: +49-40-72 72-0
Fax: +49-40-72 72-319

Neuerscheinungen

Zwei Schwestern

Zwei Schwestern

Ein faszinierendes Bild der Hamburger Reformationszeit.
Martin Luther hat zur Reformation aufgerufen, die Hamburger sind ihm gefolgt - eine neue Zeit bricht an. Das gilt auch für Reimare Hogenstraat: Sie war Nonne, jetzt ist sie nur noch eine Jungfer ohne den Schutz des Ordens, ohne den vertrauten Halt ihrer Gemeinschaft, ohne das Reglement des ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 176
rororo
ISBN: 978-3-499-29045-9
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Ist das schön hier!

Ist das schön hier!

DAS LÄSST SICH NUR MIT HUMOR ERTRAGEN!
Urlaub – die schönste Zeit des Jahres! Und was man da alles erlebt: Fluglotsenstreiks, Horrorhotels, Durchfall, Algenpest! Wer seinen Urlaub trotzdem genießen möchte, für den sind die hier versammelten Geschichten von fünf bekannten Experten fürs Komische genau richtig: Hans Rath: «Urlaub mit viel Geld» – ...  Weiterlesen

Preis: € 8,00
Seitenzahl: 80
rororo
ISBN: 978-3-499-29114-2
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Coaching zu Führungsthemen

Coaching zu Führungsthemen

Anschaulich, praxisnah und systematisch – was hilft Führungskräften im Coaching?
Wie kann ein Coach Führungskräfte sinnvoll bei der erfolgreichen Gestaltung ihrer Rolle unterstützen? Die Autoren widmen sich zentralen Fragen zum Thema Führung, stellen Vorgehensmodelle und Werkzeuge für das Coaching zur Verfügung und illustrieren sie mit Fallskizzen ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 272
rororo
ISBN: 978-3-499-63236-5
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Ein Mädchen nicht von dieser Welt

Ein Mädchen nicht von dieser Welt

«Ein Mädchen nicht von dieser Welt» ist ein außergewöhnlicher Roman über Vertrauen, Mut und Freundschaft des vielfach ausgezeichneten Autors Aharon Appelfeld.
Adam und Thomas sind überrascht, als sie sich zufällig im Wald begegnen. Ihre Mütter haben die Jungen dort versteckt, weil es im Ghetto zu gefährlich wurde. Nun müssen die beiden Neunjährigen ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 128
rororo
ISBN: 978-3-499-26896-0
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover
Alles außer irdisch

Alles außer irdisch

Der Flughafen BER wird eröffnet. Ein großer Tag für Berlin und Brandenburg. Genau 7,34 Sekunden lang läuft er wunderbar. Dann allerdings stürzt ein wirklich großes Raumschiff auf alle drei Startbahnen. Dies ist der Auftakt zu einer Geschichte, die alles, was wir über außerirdisches Leben zu wissen meinten, über den Haufen wirft. Es treten auf: ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 368
rororo
ISBN: 978-3-499-27114-4
24.03.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Top