Presse

Informationen für Journalisten

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartnerinnen für die jeweiligen Programme des Verlages. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie Wünsche und Fragen haben oder Absprachen zu Berichten und Interviews treffen wollen.


Rezensionsexemplare bestellen Sie am besten direkt unter presse@rowohlt.de oder per Fax 0049-40-7272 395.

Ansprechpartner

Belletristik und Sachbuch - Rowohlt, Hundert Augen, Rowohlt Polaris und Rowohlt Taschenbuch
Belletristik und Sachbuch - Rowohlt, Hundert Augen, Rowohlt Polaris und Rowohlt Taschenbuch
Nora Gottschalk
Tel.: +49-(0)40-7272-359
E-Mail: nora.gottschalk@rowohlt.de
Belletristik – Kindler Verlag, Rowohlt Polaris und Rowohlt Taschenbuch
Belletristik – Kindler Verlag, Rowohlt Polaris und Rowohlt Taschenbuch
Gwendolyn Simon
Tel.: +49-(0)40-7272-429
E-Mail: gwendolyn.simon@rowohlt.de
Sachbuch - Rowohlt, Rowohlt Polaris, Rowohlt Taschenbuch, Rotfuchs Kinder- und Jugendbuch
Sachbuch - Rowohlt, Rowohlt Polaris, Rowohlt Taschenbuch, Rotfuchs Kinder- und Jugendbuch
Hanna Biresch
Tel.: +49-(0)40-7272-237
E-Mail: hanna.biresch@rowohlt.de
Belletristik – Wunderlich Verlag, Rowohlt Polaris und Rowohlt Taschenbuch
Belletristik – Wunderlich Verlag, Rowohlt Polaris und Rowohlt Taschenbuch
Anne-Claire Kühne (geb. Kaufmann)
Tel.: +49-(0)40-7272-412
E-Mail: anne-claire.kuehne@rowohlt.de
Assistenz Presseleitung
Assistenz Presseleitung
Frauke Strey
Tel.: +49 –(0)40-7272-234
E-Mail: presse@rowohlt.de
Pressearchiv/Cover/Fotos
Pressearchiv/Cover/Fotos
Josefine von Eisenhart
Tel.: +49 –(0)40-7272-310
E-Mail: pressearchiv@rowohlt.de
In Elternzeit
In Elternzeit
Leonie Krey (geb. Minack)
Tel.: +49-(0)40-7272-429
E-Mail: leonie.krey@rowohlt.de

Weitere Ansprechpartner im Verlag:

Leitung Marketing: Sabina Ciechowski (sabina.ciechowski@rowohlt.de), Marle Scheither (marle.scheither@rowohlt.de)
Leitung Vertrieb: Marion Bluhm (marion.bluhm@rowohlt.de)
Leitung Lizenzen und Verträge: Carolin Mungard (carolin.mungard@rowohlt.de)

Veranstaltungen

  • 20.07.2018   20.00 Uhr in Lauterbach,

    Dietrich Faber:  Lesung aus “Hessen zuerst!”

  • 21.07.2018   10:00 Uhr in Sittersdorf,

    Doris Knecht:  Lesung aus “Alles über Beziehungen”

  • 25.07.2018   20.00 Uhr in München,

    Katharina Adler:  Lesung aus “Ida”

  • 26.07.2018   19.30 Uhr in Süderstapel,

    Carmen Korn:  Lesung aus “Zeiten des Aufbruchs”

  • 26.07.2018   20.00 Uhr in Krefeld,

    Sabrina Janesch:  Lesung aus “Die goldene Stadt”

  • 29.07.2018   11.00 Uhr in Kirchzarten,

    Ulla Lachauer:  Lesung aus “Von Bienen und Menschen”

  • 30.07.2018   19.00 Uhr in Berlin,

    Safia Monney:  Lesung aus “Harte Zeiten für echte Kerle”

  • 01.08.2018 in Kandern,

    Ulla Lachauer:  Lesung aus “Von Bienen und Menschen”

  • 05.08.2018 in Varel,

    Manuel Möglich:  Lesung aus “Alles auf Anfang”

  • 11.08.2018   19.00 Uhr in Breitungen,

    Martin Mosebach:  Lesung aus “Die 21”

Neuerscheinungen

Finsterwalde

Finsterwalde

Eine beklemmende Zukunftsvision für unser Land – von einem Meister des politischen Kriminalromans
So könnte es kommen, vielleicht schon sehr bald: Die EU gibt es nicht mehr. Überall in Europa haben Nationalisten und Fremdenfeinde das Sagen. Leute ohne deutschen Pass werden aus ihren Wohnungen abgeholt, Staatsbürgerschaften aufgekündigt. Die meisten ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 400
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-07401-2
24.07.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Ida

Ida

Sie ist eine der bekanntesten Patientinnen des 20. Jahrhunderts: Dora, das jüdische Mädchen mit der 'petite hystérie' und einer äußerst verschlungenen Familiengeschichte. Dora, die kaum achtzehn war, als sie es wagte, ihre Kur bei Sigmund Freud vorzeitig zu beenden, und ihn, wie er es fasste, "um die Befriedigung [brachte], sie weit gründlicher von ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 512
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-00093-6
24.07.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Das Teemännchen

Das Teemännchen

Heinz Strunks Geschichten. Lange, kurze, ganz kurze. Zum Teil knüpfen sie an bekannte Strunk’sche Themenwelten an, Einsamkeit, Sexualnot, Körperverfall, Alkohol, Übergewicht. Sie sind aber anders geschrieben als Strunks vorherige Bücher: immer pointiert, aber oft nicht komisch, manchmal absonderlich, traumlogisch, düster, grotesk, so zum Beispiel ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 208
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-06449-5
21.08.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Messias

Messias

Paul Helmer pendelt zwischen zwei Welten. Die eine: das Geschäft der Werbung in London. Die andere: ein deutscher Vorort am Taunus mit Frau und einer erwachsenen Tochter, Judith, die in Schwierigkeiten steckt. Schwierigkeiten, die mit Geld, vielleicht aber auch mit einer größeren Schuld zu tun haben, vor der sie am Ende des Sommers aus einer ...  Weiterlesen

Preis: € 23,00
Seitenzahl: 448
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-04700-9
21.08.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Irgendwo in diesem Dunkel

Irgendwo in diesem Dunkel

In "Sie kam aus Mariupol", ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, hat Natascha Wodin ihrer Mutter ein berührendes literarisches Denkmal gesetzt. Jetzt lässt sie ein Buch folgen, das an den Freitod der Mutter 1956 anschließt.

Erzählt wird die Zeit, als die ältere der beiden Töchter sechzehn ist, ein mehrjähriger Aufenthalt in einem ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 240
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-07403-6
21.08.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Top