Rowohlt Polaris

Polaris startete mit seinem ersten belletristischen Programm im November 2010, im November 2013 folgte das Sachbuch. In beiden Segmenten erscheinen seitdem Original- und deutsche Erstausgaben, bekannte Autoren ebenso wie vielversprechende Debütanten.
Rowohlt Polaris bedeutet: den Leser unterhalten und ihm dabei mit jedem Titel etwas Besonderes bieten. Die Bücher bei Rowohlt Polaris erscheinen als Klappenbroschur. Preislich in der Mitte zwischen Hardcover und Taschenbuch liegend, bieten sie Qualität und Lesevergnügen in einer so gediegenen wie handlichen Ausstattung.
Erfolgsgeschichte schrieb Polaris Belletristik vor allem mit den Romanen der britischen Autorin Jojo Moyes. Allein «Ein ganzes halbes Jahr» verkaufte sich bis heute über zwei Millionen Mal und stand mehr als zwei Jahre lang auf der Bestsellerliste. Daneben begeistern Autoren wie Hjorth/Rosenfeldt, Joakim Zander, Petra Oelker und Bernard Cornwell unzählige Leser.
Polaris Sachbuch steht für eine niveauvolle Verbindung von Unterhaltung und Information. Hier erscheinen starke erzählende Texte, Bücher zu philosophischen Themen sowie zeitgenössisch-politische Titel. Bestseller wie «Ohne Worte» von Thorsten Havener und «Unberechenbar» von Vince Ebert runden das Sachbuchprogramm bei Polaris ab.
Programmleitung Belletristik: Katharina Dornhöfer
Programmleitung Sachbuch: Johanna Langmaack, Ricarda Saul
Rowohlt Polaris
Hamburger Str. 17
21465 Reinbek
Tel.: +49-40-72 72-0
Fax: +49-40-72 72-291

Neuerscheinungen

Preiselbeertage

Preiselbeertage

Schweden: Das ist für Ariane das Land ihrer Kindheit, das Land mit dem roten Holzhaus ihrer Eltern am See, das Land der Preiselbeeren. Aber auch das Land, in dem sie nie wirklich zu Hause war, anders als ihre pragmatische Mutter und die lebensfrohe Schwester Jolante.
Seit Jahren war Ariane nicht mehr in Schweden. Gleich nach der Schule ist sie nach ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 336
rororo
ISBN: 978-3-499-29144-9
22.09.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Neunauge

Neunauge

 « Dieser Ermittler hat so viel ­Gefühl, dass es einem beinahe weh tut – Adam Danowski ist eine herausragende ­Figur im ­Krimi-Dschungel.»
Bernhard Aichner
Hamburg wird von einer Serie spektakulärer Leichen­funde erschüttert: In Schulkellern werden mumifizierte Tote entdeckt. Die örtliche Polizei ist überfordert und setzt auf die Unterstützung ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 432
rororo
ISBN: 978-3-499-29149-4
22.09.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Hessen zuerst!

Hessen zuerst!

Wuthessen gegen Guthessen: Das gibt Tote!
Ex-Kommissar Henning Bröhmann ist mit Bekannten im Vogelsberg wandern, da erzählt ihm sein Vermieter Rüdi von seinem Engagement in der neuen Protestpartei „HESSEN ZUERST!“. Seit Rüdi arbeitslos wurde, hat er sich große Ziele gesetzt: unter anderem ein Landtagsmandat. Nun macht er Wahlkampf mit Slogans wie ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 272
rororo
ISBN: 978-3-499-29121-0
22.09.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Feel: Robbie Williams

Feel: Robbie Williams

Robbie Williams, einer der größten Stars unserer Zeit, erlebte als Teil von Take That und später als Solokünstler einen Aufstieg, der seinesgleichen sucht. In diesem Buch berichtet er gemeinsam mit dem Musikjournalisten Chris Heath von den frühen Jahren seiner Weltkarriere, einer Zeit, in der Williams zwar auf dem Zenit seiner Karriere stand, aber ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 608
rororo
ISBN: 978-3-499-63332-4
22.09.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Der Freund

Der Freund

Weißt Du wirklich, wer dein Freund ist? Ob du ihm vertrauen kannst?
St. Anna im schwedischen Schärengarten: Als Klara Walldéen ihren Großvater beerdigen muss, steht ihre beste Freundin ihr zur Seite. Aber Gabriella verhält sich merkwürdig. Kurz darauf wird sie vor Klaras Augen in Stockholm verhaftet: wegen terroristischer Aktivitäten. Wo Gabriella ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 464
rororo
ISBN: 978-3-499-27363-6
01.09.2017
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Top