Lesung und Gespräch

Edgar Selge

Edgar Selges Erzählton ist atemlos, körperlich, risikoreich. Voller Witz und Musikalität. Ob Bach oder Beethoven, Schubert oder Dvorák, Marschmusik oder Gospel: Wie eine zweite Erzählung legt sich die Musik über die Geschichte und begleitet den unbeirrbaren Drang nach Freiheit.

  • Menden
  • 01.11.2021
  • Wilhelmshöhe Menden
  • 18:00 Uhr
  • 17,00 € (regulär)

Google Kalender iCal

Veranstaltungsort

Wilhelmshöhe Menden
Schwitter Weg 29
58706 Menden