-ky

Geh doch wieder rüber!

Jana weiß nicht, wohin sie gehört 

Noch gibt es die BRD und die DDR und eine Grenze mit Mauer und Todesschüssen. Doch die siebzehnjährige Jana schafft es, mit ihren Eltern von Ost- nach West-Berlin zu gelangen. Sie hat es schwer, sich in einer Welt zurechtzufinden, in der vieles so ganz anders ist. Sie trauert ihren Freunden und ihrem alten Zuhause nach und merkt, daß es auch eine Mauer in den Köpfen gibt. Ein weiter Weg ist noch zu gehen. Wird sie es schaffen?

Themen:   Berlin; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Regionalroman

Top