John Updike

Gott und die Wilmots

John Updikes großes Epos über vier Generationen einer amerikanischen Familie. Clarence Wilmot hat Probleme mit dem lieben Gott. Der Prediger, der so gern ins Kino geht, ist milde, klug, beliebt, leider aber auch ehrlich. Denn als er den Glauben verliert, gibt er sein Amt auf ...

Themen:   New York City; Delaware; Klassische Belletristik; Generationenromane, Familiensagas; Belletristik in Übersetzung

Top