Heidi Hassenmüller

Gute Nacht, Zuckerpüppchen

Die Geschichte des Mädchens Gaby, das viele Jahre hindurch von ihrem Stiefvater sexuell missbraucht wurde, hat die Autorin selbst durchlebt: «Es ist die Geschichte meiner Jugend, die ich nicht hatte ... Ich habe sie für all die Mädchen geschrieben, die in der gleichen ausweglosen Situation sind. Durchbrecht das Schweigen und ruft um Hilfe. Immer wieder, bis man euch hört.»
Ausgezeichnet mit dem «Buxtehuder Bullen» für das beste Jugendbuch des Jahres.

Themen:   empfohlenes Alter: ab 14 Jahre; Kinder/Jugendliche: Tatsachenromane; Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur

Top