Dagmar Kekulé

Das Blaue vom Himmel

Paulina «die Wolke» ist wieder da! Ungebrochen und voller Pläne. Aber die Zeiten sind hart. Das «Blaue vom Himmel» wird heruntergelogen, versprochen und bleibt für Paulina und ihre Freunde nur Sehnsucht. Charly rutscht in die Drogenszene ab und reißt Blues mit, der in U-Haft landet. Alle drei verlieren ihren Job, die Wohnung wird gekündigt, und Mutter Lisa fängt wieder an zu trinken. «Jetzt reicht es», sagt Paulina. «Jeder hat ein Recht auf Glück!» Nur wenn man die Dinge selbst in die Hand nimmt, geht die Welt (noch) nicht unter.

Themen:   München; 1990 bis 1999 n. Chr.; empfohlenes Alter: ab 13 Jahre; Kinder/Jugendliche: Tatsachenromane; Kinder/Jugendliche: Gegenwartsliteratur; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Familien und Familienangelegenheiten; Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Drogen und Sucht

Top