Brigitte Riebe

Die Schwestern vom Ku'damm: Wunderbare Zeiten

Berlin, 1952: Man muss das Leben tanzen, das war schon immer Silvie Thalheims Motto. Während für Schwester Rike das Kaufhaus am Ku'damm an erster Stelle steht, will Silvie nach der dunklen Zeit des Krieges nur eins: das Leben in vollen Zügen genießen. Eine eigene Karriere beim Rundfunk, eine Amour fou mit einem charismatischen Schauspieler – alles läuft bestens. Doch wie so oft ist das nur die Ruhe vor dem Sturm. Als ein verhasster Konkurrent die Thalheims bedroht, und ihre rebellische jüngste Schwester Florentine die Familie entzweit, muss Silvie sich entscheiden, was ihr wirklich wichtig ist …

Themen:   Berlin; 1950 bis 1959 n. Chr.; Generationenromane, Familiensagas; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Liebe und Beziehungen; Historischer Roman; Historische Liebesromane; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Soziales

Top