29.03.2017   von rowohlt

Rebecca Maly auf der Shortlist des DELIA-Literaturpreises 2017

Mit ihrem Roman «Die Schwestern vom Eisfluss» steht Rebecca Maly auf der Shortlist für den DELIA-Literaturpreis 2017. Als eines von fünf Büchern wurde der Titel in der Kategorie bester deutschsprachiger Liebesroman des Vorjahres nominiert.

Die karge Landschaft Islands im Winter bildet den Hintergrund für ein atmosphärisch dichtes Drama um zwei ungleiche Schwestern. Rebecca Malys «Die Schwestern vom Eisfluss» ist am 21. Oktober 2016 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen. 


DELIA, die Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautorinnen organisiert jährlich die DELIA-Liebesromantage Iserlohn. Die Preisverleihung findet in diesem Rahmen am 28. April statt.


Zu dieser Nominierung gratulieren wir unserer Autorin herzlich. 

Top