Berlin Friedrichstraße: Novembersturm Berlin Friedrichstraße: Novembersturm
Berlin Friedrichstraße: Novembersturm
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 14.09.2021

Berlin Friedrichstraße: Novembersturm
Berlin Friedrichstraße: Novembersturm Zusatzmaterial
Berlin Friedrichstraße: Novembersturm Zusatzmaterial
Leseprobe

Berlin Friedrichstraße: Novembersturm

Eine historische Familiensaga

Friedrichstraßensaga, Band 1

Bestsellerautorin Ulrike Schweikert entführt uns in ihrer neuen großen Familiensaga in die 1920er Jahre. Ein Zeit des Glanzes, aber auch eine Zeit, in der Frauen um ihren Platz in der Welt kämpfen mussten. 

Der Bahnhof Friedrichstraße. Ein Jahrhundertbauwerk. Stolzes Herz einer Stadt auf dem Sprung zur modernen Weltstadt. Als der junge Architekt Robert 1920 den Auftrag bekommt, am Neubau des Bahnhofs und der Planung der ersten U-Bahn-Linie Berlins mitzuarbeiten, ist er überglücklich. Endlich kann er seiner großen Liebe Luise einen Heiratsantrag machen. Doch ihr Glück ist nicht ungetrübt. Seit dem Großen Krieg ist Roberts bester Freund Johannes, mit dem er gemeinsam an der Front kämpfte, verschollen. Johannes war Luises erste Liebe. Als sie glaubte, er sei tot, fand sie Trost bei Robert. Ausgerechnet am Tag ihrer Hochzeit taucht Johannes wieder auf, kriegsversehrt und ohne Hoffnung, Luise eine Zukunft bieten zu können …

Zwei Familien, verbunden durch eine unmögliche Liebe und ein einzigartiges Bauwerk. Ulrike Schweikert erzählt die Geschichte einer großen Liebe und einer Zeit voller Glanz und Schatten. 


  • Paperback 15,00 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: Rowohlt Polaris
  • Erscheinungstermin: 14.09.2021
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 512 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-00008-9
Book Cover
Berlin Friedrichstraße: Novembersturm

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Der Roman fesselt, bietet historische Informationen, ohne zu belehren und ganz viel Herz. Fazit: sehr empfehlenswert!

    Dagmar Weitbrecht, MDR, 7. November 2021
  • Ein spannender und viel versprechender Beginn der neuen Saga.

    Beate Rottgardt, Hellweger Anzeiger, 6. November 2021
  • Ein überaus fesselndes Panorama der deutschen Hauptstadt im Zeitraum von 1920 bis 1933, ein sehr lesenswerter Roman, der schon Vorfreude auf den Folgeband „Tränenpalast“ weckt!

    buechertreff.de, 15. September 2021

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher