Samy Deluxe

Dis wo ich herkomm: Deutschland Deluxe

Vom Schulabbrecher zum Rap-Star, vom Umsatzsteuermillionär zum Steuerschuldenkönig: Samy Deluxe, Sohn einer Deutschen und eines Sudanesen, hat einiges hinter sich. Manches davon machte ihn wütend – wütend auf das Land, in dem er aufwuchs. Etwa der allgegenwärtige Rassismus, der ihm entgegenschlug. Jetzt blickt er zurück: Es geht um seinen verlorenen Vater und sein eigenes Kind, um falsche Freunde und echte Liebe, um Geld und gute Worte, um Haut und Haar.
Und er denkt über seine schwierige Heimat nach. Warum lebt er mittlerweile gern hier? Warum will er jetzt lieber etwas verbessern, anstatt sich zu beschweren, lieber aktiv etwas tun, statt nur «denen da oben» vorzuwerfen, dass sie zu wenig machen? Klar ist: Einfache Antworten gibt es nicht.

Themen:   Hamburg; Rap and Hip Hop; Autobiografien: Kunst und Unterhaltung

Top