Die Vielen und der Eine Die Vielen und der Eine
Die Vielen und der Eine
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 18.08.2020

Die Vielen und der Eine

«Amerika den Amerikanern? Ach was, Amerika der Kleinen aus Europa!» Die Kleine aus Europa, das ist die zwanzigjährige Jungreporterin Louis Lou, hübsch, klug, jung, rothaarig, ziemlich ohne Geld und ohne jede Leistung so glücklich. Und Louis scheut kein Wagnis für sich und ihre Zeitung. Sie geht auf Reisen durch die Metropolen New York, Paris, London und Berlin, durch die Herzen von Männern und Frauen und quer durch Subkultur und High Society. Am Ende wird sie doch im Flug von dem Einen erobert.
Rut Landshoff spiegelt in ihrem Debütroman nicht nur ihre Zeit, sondern auch ihren eigenen undamenhaft modernen Lebensstil.

  • Taschenbuch 15,00 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 18.08.2020
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-00295-3
Book Cover
Die Vielen und der Eine

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Leicht und schnell erzählt, spielt der Roman mit den Mitteln der Avantgarde genau wie mit Klischees aus Illustrierten und Film.

    taz
  • Ruth Landshoff-Yorck jongliert gekonnt mit Klischees und literarischen Techniken, was diesem Roman, der 1930 zum ersten Mal erschien, einen unwiderstehlichen Charme verleiht.

    Annabelle

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher