Die Parlamentarierinnen-Reihe

Aufbruch der Frauen: Der zweite Band der Reihe um die ersten Frauen im deutschen Reichstag.

Berlin, 1927: Sophie Maytrott, Abgeordnete der Zentrumspartei, lebt gefangen in einer Ehe mit einem wolhabenden, aber ungeliebten Mann. Sowohl in ihrer Familie als auch im konservativen München fühlt sich Sophie eingeengt und verbringt immer mehr Zeit in Berlin, wo sie bei ihrer Freundin Marlene von Runstedt unterkommt. Hier, in der zügellosen Hauptstadt und im Reichstag, hat sie das Gefühl, mehr bewegen zu können als daheim als Ehefrau und Stiefmutter. Sie engagiert sich nicht nur in einem Kinderheim, sondern zunehmend auch im Prozess zur «Schüler-Tragödie von Charlottenburg», bei der zwei junge Männer zu Tode kamen. Unterstützt wird sie dabei von Leonard Harnack, einem katholischen Priester. Der gemeinsame Kampf für die Rechte der Schwächsten bringt die beiden einander näher. Doch damit gerät nicht nur Sophies Ehe in Gefahr. 

Inspirierend und mitreißend!

  1. 1
    Die Frauen vom Reichstag: Stimmen der Freiheit
    21.03.2022
    Die Frauen vom Reichstag: Stimmen der Freiheit 21.03.2022

    Die Zeit der mutigen Frauen: Der Auftakt einer mitreißenden Saga-Reihe um die ersten Parlamentarierinnen.

    Berlin, 1918: Mit dem Frauenwahlrecht erfüllt sich für die Juristin Marlene von Runstedt ein Lebenstraum. Endlich wird ihre Stimme gehört, endlich kann sie etwas bewegen! Ermutigt vom Vater, einem...

    Zum Buch
  2. 2
    Die Frauen vom Reichstag: Ruf nach Veränderung
    15.08.2022
    Die Frauen vom Reichstag: Ruf nach Veränderung 15.08.2022

    Aufbruch der Frauen: Der zweite Band der Reihe um die ersten Frauen im deutschen Reichstag.

    Berlin, 1927: Sophie Maytrott, Abgeordnete der Zentrumspartei, lebt gefangen in einer Ehe mit einem wolhabenden, aber ungeliebten Mann. Sowohl in ihrer Familie als auch im konservativen München fühlt...

    Zum Buch
  3. 3
    Die Frauen vom Reichstag: Schritte in eine neue Welt
    13.03.2023
    Die Frauen vom Reichstag: Schritte in eine neue Welt 13.03.2023

    Der Abschluss der inspirierenden Saga um die ersten Parlamentarierinnen.

    New York, 1941: Als SPD-Abgeordnete wurde Paula Hagedorn nach der Ermordung ihres Mannes durch die Nationalsozialisten schon früh in die Emigration gezwungen. In Amerika gilt sie inzwischen als die gute Seele der politisch Verfolgten,...

    Zum Buch

Alle Bücher von undefined

Alle Bücher