Die Lichterfelde-Reihe

Eine Liebe in dunklen Zeiten

Lichterfelde, 1943. Vera erlebt den Zweiten Weltkrieg in ihrer Berliner Villa am Karlsplatz. Ihr Mann Wilhelm, ein überzeugter Nationalsozialist, ist bei der Luftwaffe. Doch immer öfter kommen der jungen Frau Zweifel, auf welcher Seite sie selbst eigentlich steht. Da entdeckt sie in der Gartenlaube einen Fremden, der sich auf der Flucht vor den Nazis versteckt hält. Es ist der jüdische Künstler David, der in die Illegalität abtauchen musste und seitdem ums Überleben kämpft. Vera trifft eine weitreichende Entscheidung − und riskiert, dass diese ihre Familie zerreißt und alles in Frage stellt, was sie bisher für richtig gehalten hat. Doch in Zeiten des Hasses ruht die einzige Hoffnung auf der Liebe.

Ein bewegendes Frauenschicksal aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs – Band 3 der mitreißenden Reihe von der Bestsellerautorin Anne Stern.

  1. 1
    Die Frauen vom Karlsplatz: Auguste
    11.04.2022
    Die Frauen vom Karlsplatz: Auguste 11.04.2022

    Die Stärke der Frauen

    Lichterfelde, 1892: Zusammen mit ihrer Familie ist die junge Auguste in die neu gegründete Villenkolonie im Süden Berlins gezogen. Dort soll sie eine höhere Mädchenschule besuchen und auf ihre gesellschaftliche Rolle als Ehefrau vorbereitet werden. In der Unternehmertochter Lotte...

    Zum Buch
  2. 2
    Die Frauen vom Karlsplatz: Henny
    13.06.2022
    Die Frauen vom Karlsplatz: Henny 13.06.2022

    Aufbruch in eine neue Zeit

    Lichterfelde, 1913. Das Jahrhundert ist jung, die Moderne hält auch in Berlin Einzug. Doch im Deutschen Kaiserreich ist es für Frauen noch immer schwer, ihren Träumen zu folgen. Die junge, selbstbewusste Henny hat nur ein Ziel: Sie möchte...

    Zum Buch
  3. 3
    Die Frauen vom Karlsplatz: Vera
    15.08.2022
    Die Frauen vom Karlsplatz: Vera 15.08.2022

    Eine Liebe in dunklen Zeiten

    Lichterfelde, 1943. Vera erlebt den Zweiten Weltkrieg in ihrer Berliner Villa am Karlsplatz. Ihr Mann Wilhelm, ein überzeugter Nationalsozialist, ist bei der Luftwaffe. Doch immer öfter kommen der jungen Frau Zweifel, auf welcher Seite sie selbst eigentlich steht....

    Zum Buch
  4. 4
    Die Frauen vom Karlsplatz: Maria
    31.03.2022
    Die Frauen vom Karlsplatz: Maria 31.03.2022

    Die Rückkehr zum Karlsplatz

    Lichterfelde, 1968: Zum ersten Mal in ihrem Leben reist die junge Tänzerin Maria nach Deutschland, in die Heimat ihrer Mutter Vera. Hier an der Deutschen Oper in Berlin hat sie ihr erstes Solo-Engagement als Ballerina erhalten. Sie taucht ein...

    Zum Buch

Alle Bücher von undefined

Alle Bücher