On the Move On the Move
On the Move
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 22.07.2016

Leseprobe

On the Move

Mein Leben

Oliver Sacks war der berühmteste Neurologe der Welt. Mit seinen Fallgeschichten hat er uns einen neuen Blick auf Krankheiten und Abweichungen gelehrt: was bei einem Patienten auf den ersten Blick als Störung erscheint, ermöglicht oft besondere Fähigkeiten der Wahrnehmung.

Mit diesem Buch hat Sacks eine von fesselnder Energie getriebene Autobiographie vorgelegt. Ehrlich und anrührend beschreibt er die wichtigsten Stationen seines Lebens – das enge Großbritannien der Nachkriegszeit, das anarchische Kalifornien der frühen Sechziger, schließlich das ewig pulsierende New York. Ob er in der Forschung tätig ist oder in der klinischen Praxis, konstant bleiben die Begeisterung für die Arbeit mit den Patienten und das Schreiben darüber.

Gerühmt für seine feinsinnigen Fallgeschichten, analysiert Sacks hier seinen eigenen Fall: Er erzählt von erfüllter und unerfüllter Liebe, der Beziehung zu seiner jüdischen Medizinerfamilie, zeitweiliger Drogensucht und exzessivem Bodybuilding, und von unbändigen Glücksgefühlen auf den Road Trips durch die Weiten Nordamerikas.

Die Lebensbilanz eines außergewöhnlichen Mediziners - und das Meisterwerk eines großartigen Erzählers.

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 22.07.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 480 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-62893-1
Book Cover
On the Move

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Oliver Sacks beweist, dass die Medizin sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft ist.

    Siri Hustvedt
  • Seine Schriften werden, wie das Licht von einem fernen Stern, dauerhaft das Leben seiner Leser erleuchten, auch wenn die Quelle des Lichts längst erloschen ist.

    The New York Review of Books
  • Seine «Patienten» werden durch seinen empathischen Blick verwandelt in großartige Charaktere, die ihre eigenen Möglichkeiten zu transzendieren vermögen.

    The Observer
  • Wie viel Leben einer in ein einziges Leben packen kann, ist das restlos Faszinierende an dieser großartigen Autobiographie.

    Format

Ähnliche Titel

Alle Bücher