Aktion Phoenix Aktion Phoenix
Aktion Phoenix
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 14.11.2023

Leseprobe

Aktion Phoenix

Ein rasanter Thriller vor dem Hintergrund der Olympischen Spiele 1936 in Berlin

Fesselnd geschrieben und brillant recherchiert: Ein rasanter Thriller vor dem Hintergrund der Olympischen Spiele 1936 in Berlin

Ein Komplott jenseits aller Vorstellungskraft, dazu ersonnen, die ganze Welt zu erschüttern

Berlin, 1936. Zu den Olympischen Spielen zeigt sich die Reichshauptstadt glamourös und weltoffen. Um den guten Eindruck bei Gästen und Reportern aus aller Welt zu bewahren, muss sich Hermann Schmidt vom Propagandaministerium mit hasserfüllten Schlägern und einer Widerstandsgruppe auseinandersetzen, die regimefeindliche Plakate aufhängt. Sein Leben gerät vollends aus der Bahn, als er sich in die Kunststudentin Anna Kollmann verliebt, die zu den Umstürzlern gehört. Unterdessen gerät auch der Zeppelin-Steward Georg Finkbeiner zwischen die Fronten und deckt ein schreckliches Geheimnis auf: Hinter der Fahrt der Hindenburg zur Eröffnungsfeier der Spiele steckt weit mehr als reine Propaganda. Ein perfider Plan jenseits aller Vorstellungskraft, dazu ersonnen, die Welt zu erschüttern.

  • Gebundene Ausgabe 25,00 €
  • E-Book 19,99 €
  • Hörbuch (Argon Verlag)

Hier bestellen

  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
  • Verlag: Wunderlich
  • Erscheinungstermin: 14.11.2023
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 512 Seiten
  • ISBN: 978-3-8052-0106-3
Cover Download Aktion Phoenix
Aktion Phoenix

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

  • «Christian Herzog gelingt mit seinem Roman „Aktion Phoenix“ ein spannender und aufwühlender Roman, der Fiktion mit historischen Fakten verknüpft.» der-kultur-blog.de

    der-kultur-blog.de, 14. November 2023
  • «Mit enormer Detailversessenheit und unnachgiebiger Zuneigung zu seinen Figuren schafft es Christian Herzog, brutale Realität und spannende Fiktion zu einer Geschichte verschmelzen zu lassen, die den Leser in den Lesesessel presst und ihn erst nach dem letzten Zuklappen wieder loslässt.» aus-erlesen.de

    aus-erlesen.de, 15. November 2023
  • «Fakt und Fiktion verbindet Herzog geschickt in seinem packenden Thriller ‹Aktion Phoenix›. Bis ins Kleinste hat er die Szenen ausgestaltet.» Deister- und Weserzeitung

    Ernst-August Wolf, DEWEZET, 27. November 2023
  • «Herzog schreibt eingängig, zeichnet seine Romanfiguren mit Feingefühl. Und er weiß, wie man Spannung aufbaut. Ein überzeugendes Thriller-Debut.» WDR 5

    WDR 5 "Bücher", 2. Dezember 2023
  • «Christian Herzog ist ein überzeugender, sehr gut recherchierter Krimi gelungen – mit glaubhaften Figuren und einem richtig guten Plot.» mein-bielefelder.de

    mein-bielefelder.de, 11. Dezember 2023
  • «Herzog verbindet Fiktion und Realität zu einer spannenden Geschichte, die ungebremst auf den Höhepunkt zusteuert.» NDR 1

    Katja Eßbach, NDR 1 "Neue Bücher", 18. Dezember 2023
  • «Der gesamte Roman wirkt hervorragend recherchiert, und durch Herzogs bildhafte Schreibe fühlt man sich sowohl in das Innere eines Zeppelins als auch ins Berliner Olympiastadion während der Eröffnungsfeier der Spiele versetzt. ... Und gelegentlich ist er noch dazu so spannend, dass man sich kaum traut, die Seiten umzublättern.» Hellweger Anzeiger

    Andreas Schröter, Hellweger Anzeiger, 16. Dezember 2023
  • «Ein packender Thriller vor dem Hintergrund der Olympischen Spiele 1936.» Esquire

    Esquire, 1. Dezember 2023
  • «Ein Gewinn für Leserinnen und Leser. Der Plot wird schlüssig entwickelt, mit Tempo vorangetrieben, die Spannung entwickelt einen starken Sog.» Badische Zeitung

    Badische Zeitung, 8. Februar 2024
  • «Die komplexen Handlungsfäden werden schlüssig zusammengeführt und die einfühlsame Figurenzeichnung überzeugt.» Frankfurter Neue Presse

    Frankfurter Neue Presse, 8. Februar 2024
  • «Packender Thriller. Besonders interessant ist der (fiktive) Clou zum Finale.» Hamburger Morgenpost

    Hamburger Morgenpost, 8. Februar 2024
  • «Ein extrem spannender Krimi, dem es gelingt, die Atmosphäre aus Angst, Einschüchterung, Resignation der noch Denkenden und nicht Angepassten der Nazi-Ideologie einzufangen.» Westfalenpost

    Hans-Günter Draht, Westfalenpost, 28. Februar 2024
  • «Spannungsgeladen. Zwar eine fiktive Handlung – aber aus der Geschichte allen bekannt und nachvollziehbar.» Die Oberbadische

    Die Oberbadische, 29. Februar 2024
  • «Eine spannenden Mischung aus Thriller, Krimi mit Mordfall, Liebesgeschichte, Agentenstory und nicht zuletzt Technikroman der Luftfahrt-Historie.» Südkurier

    Südkurier, 1. März 2024

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia