Erscheinungstermin: 05.10.2009

Leseprobe

Yes, Sir!

Aus dem Blickwinkel eines englischen Gastarbeiters

Chris Howland kam 1946 als Soldat ins zerstörte Hamburg, um als Sprecher für den britischen Armeesender BFN zu arbeiten – und er blieb. Seine saloppe Art und sein Tonfall machten ihn im Nu zum beliebtesten Engländer der Nation. Im Radio und im Fernsehen feierte er große Erfolge, und seine Lieder «Das hab’ ich in Paris gelernt» oder «Hämmerchen-Polka» waren auf den ersten Plätzen der Charts zu finden. Sein schauspielerisches Talent stellte er in über 30 Kinofilmen unter Beweis.

Nun blickt Chris Howland zurück auf sein Leben im Showbusiness und gewährt spannende Einblicke in die Medienwelt der vergangenen 60 Jahre – anrührend, prägnant und komisch.

Hier bestellen

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt E-Book
  • Erscheinungstermin: 05.10.2009
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-644-30141-2
Book Cover
Yes, Sir!

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher