Die Tote in der Henkersgasse Die Tote in der Henkersgasse
Die Tote in der Henkersgasse
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 17.09.2019

Leseprobe

Die Tote in der Henkersgasse

Ein Fall für Serafina

Serafina, Band 5

Die beliebte, charmant-energische ehemalige Begine Serafina ermittelt in ihrem fünften Fall in Freiburg. Die Erfolgsautorin Fritz nimmt einen historischen Fall als Grundlage für den spannenden, atmosphärischen Roman. Im Mai 1417 liegt in der düsteren Henkersgasse eine junge Frau mit eingeschlagenem Schädel, das Gesicht mit einem falschen Muttermal am Kinn seltsam geschminkt. Die reiche Kaufmannsgattin ist eines gewaltsamen Todes gestorben. Serafina, Frau des Arztes Achaz, findet in der missgünstigen Hausmagd des Witwers eine erste Verdächtige, der eine weitere Spur folgt. Damit nicht genug, führt Serafinas Bruder nichts Gutes im Schilde, und Stadtapotheker Jonas will ihre Armenapotheke schließen. Serafina hat alle Hände voll zu tun.

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 17.09.2019
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 304 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-27654-5
Book Cover
Die Tote in der Henkersgasse

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • 'Die Tote in der Henkersgasse' ist ein kurzweilig geschriebener und unterhaltsamer historischer Kriminalroman. Serafina ist eine sympathische Heldin mit dem Herzen auf dem rechten Fleck.

    Münchner Merkur, 11. Februar 2020
  • Wieder ein spannender Mittelalter-Krimi, diesmal inspiriert von einer historisch belegten Tat. Lesenswert.

    Ruhr Nachrichten, 6. November 2019

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher