Andreas Laudan

Das blaue Leuchten

Ein geheimnisvolles Licht, eine Geschichte aus uralter Zeit.
Im Odenwald wird eine Höhle entdeckt. Sehr schnell gerät sie ins Visier fanatischer Schatzsucher. Doch welch tödliche Gefahr wirklich tief im Inneren der Erde lauert, ahnen sie nicht. Bald sitzen die Abenteurer in der Falle. Nur eine kann sie retten: Tia ist Höhlenforscherin, eine der besten - und sie ist blind. Zusammen mit ihrem Assistenten Leo stößt sie ins Unbekannte vor. Bis eine gewaltige Explosion das Höhlensystem erschüttert. Der Rückweg ist abgeschnitten ...
«Ein packender Öko-Thriller, der fast nur an einem einzigen Ort spielt - in einer tiefdunklen Höhle. Trotzdem schwindet keine Sekunde lang die Spannung, der Leser fiebert bis zur letzten Seite mit den Verschütteten.» (Südhessen Woche)

Themen:   Deutschland; Thriller / Spannung; Moderne und zeitgenössische Belletristik

Top