Mariam Kühsel-Hussaini

Mariam Kühsel-Hussaini

Mariam Kühsel-Hussaini wurde 1987 in Kabul geboren. Sie wuchs in Deutschland auf. 2010 erschien ihr vielbeachtetes Debüt «Gott im Reiskorn»; es folgten die Romane «Abfahrt» (2011) und «Attentat auf Adam»  2012). Mariam Kühsel-Hussaini lebt in Berlin.

Tschudi Tschudi
Zuletzt erschienen

Tschudi

1896. Berlin. Die Nationalgalerie Deutschlands erwirbt und zeigt als erstes...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Mariam Kühsel-Hussaini

Alle Bücher