Andreas Martin Widmann

Andreas Martin Widmann

Andreas Martin Widmann, 1979 in Mainz geboren, promovierte in Neuerer Deutscher Literatur und unterrichtete mehrere Jahre Deutsche Sprache und Literatur am University College London. Seine Texte erschienen in zahlreichen Literaturzeitschriften und Anthologien und wurden mehrfach ausgezeichnet - unter anderem mit dem Robert-Gernhardt-Preis 2010. Für seinen Debütroman, "Die Glücksparade", erhielt Andreas Martin Widmann den Mara-Cassens-Preis 2013. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Messias Messias
Zuletzt erschienen

Messias

Paul Helmer pendelt zwischen zwei Welten. Die eine: das Geschäft...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Andreas Martin Widmann

Alle Bücher