Wunderlich

Der Wunderlich Verlag wurde 1926 von Rainer Wunderlich in Tübingen gegründet. Seit 1985 ist er Teil der Rowohlt Verlage und bietet, vom Thriller bis zum Liebesroman, ein belletristisches Verlagsprogramm mit vielen Facetten und einem Schwerpunkt auf guter Unterhaltung.
Das hat bei Wunderlich seit den Weltbestsellern von Rosamunde Pilcher oder Martha Grimes Tradition. Und auch heute finden spannende Thriller und Kriminalromane ebenso ihren festen Platz im Programm wie gefühlvolle Bücher für ein anspruchsvolles weibliches Publikum, historische Romane oder Humor. Zahlreiche internationale Autoren haben in den vergangenen Jahren die Bestsellerlisten erobert, darunter Simon Beckett, das Schweden-Duo Hjorth & Rosenfeldt und Jilliane Hoffman. Aber auch deutschsprachige Romane von Ildikó von Kürthy, Ursula Poznanski oder Hans Rath haben für Furore gesorgt und Leserinnen und Leser begeistert.
Wunderlich-Autoren u. a.: Simon Beckett, Lincoln Child, Bernard Cornwell, Horst Eckert, Astrid Fritz, Elly Griffiths, Hjorth & Rosenfeldt, Jilliane Hoffman, Philip Kerr, Ildikó von Kürthy, Benjamin Monferat, Rosamunde Pilcher, Ursula Poznanski, Poznanski & Strobel, Hans Rath, Atze Schröder, Ines Thorn, Lauren Willig, Andreas Winkelmann.
Verlagsleitung: Ulrike Beck
Wunderlich Verlag
Hamburger Straße 17
21465 Reinbek
Tel.: (0049)40-72 72-0
Fax: (0049)40-72 72-319

Neuerscheinungen

Engelskinder

Engelskinder

Ihr sechster Fall führt die forensische Archäologin Dr. Ruth Galloway auf die Spur der grausamsten Kindesmörderin des 19. Jahrhunderts. Beste britische Krimikost für alle Leser von Minette Walters, Val McDermid und Ann Cleeves.
Die Arme auf dem Rücken gefesselt, ein rostiger Eisenhaken statt der linken Hand, so liegt die Tote in ihrem Grab. Als Dr. ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 384
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-5096-2
21.07.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Die Räuberbraut

Die Räuberbraut

Das Leben an der Seite eines Räuberhauptmanns:
dramatisch, romantisch und hochgefährlich
Um 1800: Die achtzehnjährige Juliana zieht mit ihrem Vater und ihren Schwestern durch den Hunsrück. Eines Tages lernt sie den berühmtesten Räuberhauptmann der Gegend kennen. Der "Schinderhannes" umwirbt sie, liebt sie, nennt sie seine kleine Prinzessin und ist ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 496
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-0293-0
21.07.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Fußballmütter

Fußballmütter

Von der Bestsellerautorin Hanna Dietz (Männerkrankheiten, Weiberwahnsinn): Nach dem Spiel ist vor der Liebe
Mit den anderen Müttern und einem Kaffeebecher am Spielfeldrand stehen und zusehen, wie die Kleinen kicken - so stellt sich Carolin ihr neues Leben als Fußballmutter vor. Also meldet sie ihren Sohn Luis in der F2-Jugend des 1. FC Reschheim ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 368
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-0328-9
19.05.2017
Erhältlich als: Hardcover, Taschenbuch, e-Book
Hôtel Atlantique

Hôtel Atlantique

Die französische Biskaya – zum Sterben schön
Delphine Gueron ist nach ihrem Abschied von der Pariser Polizei zurückgekehrt in ihre alte Heimat, St. Julien de la mer in der Nähe von Biarritz. Hier trifft sie sich einmal die Woche mit ihrer betagten Freundin Aurélie im noblen Hôtel Atlantique zum Tee. Doch eines Tages erscheint Aurélie nicht. Sie ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 480
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-5134-1
22.04.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Bullenbrüder

Bullenbrüder

Zwei Brüder. Eine Leiche. Jede Menge Ärger.

Holger Brinks ist Kommissar bei der Mordkommission. Sein Bruder Charlie schlägt sich als Privatschnüffler durchs Leben. Der eine ein korrekter Beamter mit Familie, der andere ein ausgebuffter Hallodri mit Bindungsproblemen. Als Charlie mal wieder von einer Beinahe-Traumfrau vor die Tür gesetzt wird, ...  Weiterlesen

Preis: € 19,95
Seitenzahl: 320
Wunderlich
ISBN: 978-3-8052-5104-4
24.03.2017
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Top