Rowohlt Repertoire

Es gibt sie wieder, die guten Bücher, an die wir uns gerne erinnern!


rowohlt repertoire macht Titel wieder zugänglich, die lange vergriffen waren. Literarische Schätze, Evergreens der Unterhaltungs- und Kinderliteratur, zeitlose Sachbücher und spannende Zeitdokumente werden zu neuem Leben erweckt. Hunderte Bücher aus dem reichen Repertoire der Rowohlt Verlage werden gesichtet und für die Neuveröffentlichung vorbereitet.

Bei rowohlt repertoire überrascht den Leser die Vielfalt eines großen Verlagsprogramms. So wird zum Beispiel das Werk des unvergessenen Walter Jens gehoben. Endlich sind wieder zahlreiche Titel von Alfred Polgar, Anaïs Nin, Sebastian Haffner, Joachim Kaiser oder Robert Jungk erhältlich. Als druckfrische Bücher und als E-Books. Für jeden Geschmack und für jede Lesesituation.

Diese Autoren und zahlreiche weitere mehr machen im Herbst 2016 den Anfang des auf mehrere hundert Titel angelegten Wiederveröffentlichungs-Abenteuers, für das wir mit rowohlt repertoire einen eigenen Verlagszweig eröffnet haben. Freuen Sie sich auf besondere Entdeckungen und das Wiedersehen mit Lieblingsbüchern, die lange nicht erhältlich waren. Reisen Sie mit Schätzen der Vergangenheit "Der Zukunft entgegen". So lautet der Titel eines Buches von Theo Sommer im repertoire-Katalog.

Rowohlt repertoire - "Ein Blick zurück nach vorn."

Neuerscheinungen

Die Klette

Die Klette

Hanns-Ulrich Lachmund, 40, hat (fast) alles erreicht: den Lehrstuhl an der Fachhochschule in Bramme, das Eigenheim für Uta und die drei Kinder, und es ist so gut wie sicher, daß er demnächst Rektor wird ... Ein fähiger Verwaltungsjurist hat seinen Weg gemacht.
Uta, die ihr Studium der Kinder wegen aufgegeben hat, fühlt sich manchmal ein wenig ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 142
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10165-8
10.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Zu einem Mord gehören zwei

Zu einem Mord gehören zwei

«Tommy – du?»
Der Mann mit der Strumpfmaske erstarrt. Die Tasche mit dem Geld hat er in der einen, die Pistole in der anderen Hand; der Kassierer liegt am Boden und rührt sich nicht mehr. Alles hat geklappt; der Maskierte brauchte nur noch die Bankfiliale zu verlassen, in den Wagen zu springen und davonzufahren – da muß Feuerhahn in die ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 154
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10111-5
10.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Mitunter mörderisch

Mitunter mörderisch

Der Kritiker Heinrich Vormweg hat -ky einmal bescheinigt, seine Kriminalromane seien «ungemein spannend» und hielten den Leser zugleich dazu an, «sich die Wirklichkeit genauer anzuschauen» – unsere bundesrepublikanische Wirklichkeit nämlich, in der es nach Ansicht des Autors nicht immer so zugeht, wie es sein sollte.
Auch die vier Kriminalstories ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 124
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10115-3
10.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Der Zahlenprophet

Der Zahlenprophet

Eine Liebe in Zeiten des Weltuntergangs
1490: Der Fischerjunge Adrian brennt darauf, mit Hilfe seiner mathematischen Begabung dem Elend zu entkommen. In Nürnberg endlich wird er als Lehrling in der Rechenschule des Meisters Crantz angenommen. Alles wäre gut, hätte nicht Crantz soeben das Buchstabenrechnen entdeckt. Während Adrian sich zum ersten ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 464
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10161-0
10.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch
Der Computerdieb

Der Computerdieb

Marcs größter Wunsch ist der «Golden Arrow», der beste Computer der Welt. Da er kein Geld hat, um ihn zu kaufen, entwirft er ein Computerprogramm, um ihn zu stehlen. Aber wie alle Computerprogramme hat auch Marcs Plan einen Fehler: Der «Golden Arrow» ist gegen Diebstahl gesichert. Schafft es Marc, die eingebaute Sperre zu knacken?  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 128
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10157-3
10.02.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top