Rowohlt Repertoire

Es gibt sie wieder, die guten Bücher, an die wir uns gerne erinnern!


rowohlt repertoire macht Titel wieder zugänglich, die lange vergriffen waren. Literarische Schätze, Evergreens der Unterhaltungs- und Kinderliteratur, zeitlose Sachbücher und spannende Zeitdokumente werden zu neuem Leben erweckt. Hunderte Bücher aus dem reichen Repertoire der Rowohlt Verlage werden gesichtet und für die Neuveröffentlichung vorbereitet.

Bei rowohlt repertoire überrascht den Leser die Vielfalt eines großen Verlagsprogramms. So wird zum Beispiel das Werk des unvergessenen Walter Jens gehoben. Endlich sind wieder zahlreiche Titel von Alfred Polgar, Anaïs Nin, Sebastian Haffner, Joachim Kaiser oder Robert Jungk erhältlich. Als druckfrische Bücher und als E-Books. Für jeden Geschmack und für jede Lesesituation.

Diese Autoren und zahlreiche weitere mehr machen im Herbst 2016 den Anfang des auf mehrere hundert Titel angelegten Wiederveröffentlichungs-Abenteuers, für das wir mit rowohlt repertoire einen eigenen Verlagszweig eröffnet haben. Freuen Sie sich auf besondere Entdeckungen und das Wiedersehen mit Lieblingsbüchern, die lange nicht erhältlich waren. Reisen Sie mit Schätzen der Vergangenheit "Der Zukunft entgegen". So lautet der Titel eines Buches von Theo Sommer im repertoire-Katalog.

Rowohlt repertoire - "Ein Blick zurück nach vorn."

Neuerscheinungen

«Papa, Charly hat gesagt …»

«Papa, Charly hat gesagt …»

Kindermund tut Wahrheit kund: Die Mordsgaudi vom naiv-verschmitzten Sohn, der den Vater mit seinen ständigen Fragen schier zur Verzweiflung bringt, geht weiter. Da bleibt kein Auge trocken. Auch im 7. Band mit den nachdenklich-amüsantesten Beiträgen von Ursula Haucke ist der elfjährige Knabe am Ende der Sieger, weil er ein untrügliches Gespür für ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 138
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10623-3
11.10.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Fiona und Michael

Fiona und Michael

Fiona? Ja, Michael mag sie, er hat sich in sie verliebt. Und Fiona scheint ihn auch zu mögen. Aber warum ist sie so unberechenbar, mal zutraulich, mal abweisend oder herausfordernd, eben verletzlich? Kein Wunder, erkennt Michael, als er ihre Familie kennenlernt. Sicher, auch er hat seine Probleme, und wenn’s darauf ankommt, können Eltern manchmal ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 124
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10647-9
11.10.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Einmal sechzehn und nie wieder

Einmal sechzehn und nie wieder

Matthias jobbt in den Schulferien auf dem Bau. Er lernt harte Arbeit und harte Männer kennen. Aber der Gedanke an Elisabeth, die neue Freundin, läßt die Tage in der Sommerhitze wie im Flug vergehen. Voller Ungeduld erwartet er sie morgens in der Straßenbahn und abends zu ihren Treffs. Matthias ist glücklich. Doch Elisabeth gibt ihm immer wieder ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 124
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10645-5
11.10.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Jenseits der roten Berge

Jenseits der roten Berge

Mein Herz ist für immer am anderen Ende des Meeres.
Im letzten Jahr des 19. Jahrhunderts erlebt die junge Anneliese in Südafrika den Krieg zwischen Buren und Engländern und verliert alles, was sie hat. Sie flieht nach Australien, doch vergessen kann sie ihre Heimat nicht. Jahrzehnte später muss ihre Urenkelin Anna schwören, dass sie das Andenken an ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 640
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10615-8
11.10.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Abschied für länger

Abschied für länger

Eine junge Frau nimmt mit 33 Jahren von ihrem Elternhaus «Abschied für länger». Doch es haftet ihr weiter an – mit Erinnerungen, die nicht zu verbannen sind. Da ist der in seiner ängstlich verdeckten Sorge rührende Vater, der Bruder mit seiner Schlagermusik und seinen Kampffischen, die gar nicht kämpfen – ein Symbol für das Verhalten der Personen ...  Weiterlesen

Preis: € 12,99
Seitenzahl: 122
Rowohlt Repertoire
ISBN: 978-3-688-10653-0
11.10.2017
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Top