Thomas David

Philip Roth

Philip Roth,
geboren 1933 in Newark/New Jersey, war einer der bedeutendsten Romanautoren der Gegenwart. Gegenstand seiner Werke waren vor allem die Psychosen und Neurosen der Intellektuellen – doch so skurril viele seiner Figuren auf den ersten Blick wirkten, so meisterhaft zeichnete Roth mit ihnen zugleich ein gültiges Bild der modernen amerikanischen Gesellschaft. Er starb am 22. Mai 2018 in New York.

Themen:   Biografien: Literatur; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik in Übersetzung; Vereinigte Staaten von Amerika, USA; Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.); Bezug zu Juden & jüdischen Gruppen

Top