Stefan Schwarz

Hüftkreisen mit Nancy

Eine Frau mit vielen Talenten– ein Mann mit vielen Problemen
Max, Anfang vierzig, hat die Krise. Seine Frau will nur Sex, wenn er vorher die Küche wischt, sein Sohn pubertiert ungelüftet vor sich hin, und sein Chef bietet ihm plötzlich das Sie und eine Auszeit an. Hilfe findet Max in einem Fitnessstudio, wo die überaus gelenkige Nancy hinterm Tresen steht. Inmitten gewaltbereiter Bodybuilder lernt Max, wie man sich verhält, wenn man auf einen Kampfhund getreten ist, und wie man eine Midlife-Crisis auch ohne Motorradkauf übersteht.
«Schwarz macht mich sprachlos – und das will was heißen. Klüger und witziger geht kaum!» (Jürgen Kuttner)

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik: Humor; für Männer und/oder Jungen

Stefan Schwarz - Hüftkreisen mit Nancy

Top