Renate Bergmann

Das Dach muss vor dem Winter drauf

Die Online-Omi baut ein Haus 

Schaffe, schaffe, Häusle baue
Renate Bergmann gerät unverhofft an ein Grundstück, das sie ihrem Neffen Stefan zur Nutzung überlässt, nachdem dieser ihr jahrelang Nachhilfe bei der Handhabung moderner Technik gegeben hat. Schließlich heißt es ja immer, ein Mann solle in seinem Leben ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen. Gut, beim Hausbau werden dann alle ein bisschen mithelfen, vor allem Kurt. Das mit dem Sohn hat auch nicht geklappt, denn Ariane, Stefans Frau, erwartet wieder ein Mädchen - die kleine Agneta. Und am Ende steht der Stefan mit 14 Apfelbaum-Setzlingen da. Zum Glück ist für eine Streuobstwiese genug Platz. Aber lesen Sie selbst, was Renate zur Situation auf der Baustelle sagt:
Normal müsste das halten
Ein Kalk, ein Stein, ein Gläschen Korn
Passt, wackelt und hat Luft
Nicht zu fassen, nicht zu glauben: Man kann auch mit dem Hammer schrauben!
Erst grübeln, dann dübeln!
So genau macht Ihnen das keiner
Ich mach das morgen fertig

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik; Satirische Romane und Parodie (fiktional); Geschenkbücher

Veranstaltungen

  • 18.09.2019 19.30 Uhr   in  32105  Bad Salzuflen

    Lesung ”Das Dach muss vor dem Winter drauf”

    Ein Abend mit Torsten Rohde und der Schauspielerin Anke Siefken

    Veranstaltungsort:
    Stadtbücherei
    Ostertor Galerie
    Osterstr. 52-54

    Mehr Infos
Top