Harold Brodkey

Unschuld

Momentaufnahmen des Bewußtseins im Augenblick der höchsten Ekstase und des tiefsten Zweifels. Mit diesen Erzählungen kehrte der Kultautor Harald Brodkey nach fast dreißigjährigem Schweigen triumphal in die literarische Szene zurück.
«Die gestochenste und gleichzeitig sinnlichste Prosa der amerikanischen Literatur.» DER SPIEGEL
«Einer der überwältigendsten Leseeindrücke der letzten Jahre.» FRANKFURTER RUNDSCHAU

Themen:   Vereinigte Staaten von Amerika, USA; Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Biografischer Roman; Familienleben; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Heranwachsen; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Seelenleben; Belletristik in Übersetzung

Top