Gunther Bischoff

Speak you English?

Programmierte Übung zum Verlernen typisch deutscher Englischfehler 

«Equal goes it loose» – mit diesem vermeintlich englischen Satz soll einmal ein hochgestellter Bundesbürger bei einem Empfang der Queen seine weltläufigen Englischkenntnisse unter Beweis gestellt haben. Wer darüber ungehemmt spottet, hat die eigenen Sprachschnitzer oft nur verdrängt. Weder schlechte Zensuren noch das unter höflicher Maske erstickte Leid angelsächsischer Gesprächspartner haben verhindern können, daß sich die Deutschen immer wieder an der englischen Sprache vergehen. Nicht aus Trotz oder Dummheit, sondern weil deutsche Sprachmuster uns so prägen, machen wir stets die gleichen typischen Fehler.
Gunther Bischoff hat ein Programm zum Verlernen der häufigsten Fehler entwickelt und im Unterricht erprobt. Was andere Lehrbücher vernachlässigen, wird hier zum Prinzip: Das Eingehen auf fremdsprachliche Schwierigkeiten, die aus muttersprachlichen Gewohnheiten resultieren. Bischoffs Übungsprogramm ist für Selbststudium wie Gruppenarbeit geeignet; mit seiner Trial-and-Error-Methode kann es sogar als Gesellschaftsspiel dienen. Gezielt, doch ohne ödes Pauken werden Schwächen beseitigt, die der Schüler, Tourist oder Geschäftsmann sonst auf nahezu allen Sprachniveaus beibehält.

Themen:   Englisch; Deutsch; für die Erwachsenenbildung; für Spracherwerb und Sprachprüfungen; für das Studium zu Hause, Privatunterricht; Erwachsenenbildung, lebenslanges Lernen; Schule und Lernen: Moderne Sprachen: Fremdsprachenerwerb

Top