Felicitas Mayall

Nachtgefieder

Laura Gottbergs siebter Fall  Laura Gottberg ermittelt

Tod eines Verführers
Eine Italienerin erscheint im Münchner Polizeipräsidium und bittet um Hilfe. Die Frau eines mächtigen Mailänder Industriellen wird mit Fotos erpresst, die sie und ihren Geliebten zeigen, einen englischen Adligen. Kommissarin Laura Gottberg misstraut den Schilderungen der Dame.
Als dann aber in einem Münchner Luxushotel ein Toter gefunden wird, gerät Laura in einen Strudel von Ereignissen und Emotionen, der sie und Commissario Guerrini zu verschlingen droht.

Themen:   Bayern; Toskana; Kriminalromane und Mystery: Cosy Mystery; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit; Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Regionalroman

Felicitas Mayall - Nachtgefieder

Top