Christoph Schulte-Richtering

Kaiser, Kriege und Kokotten

Die gesamte Weltgeschichte in einem Band 

«HERRLICH SCHLAU UND WUNDERBAR KOMISCH.»
RALF SCHMITZ
Die ganze Weltgeschichte in 44 knappen und amüsanten Kapiteln: von Kaiser Nero bis zur Finanzkrise, von Luther bis zum Mauerfall. Dabei versteht es Christoph Schulte-Richtering, die Kreuzzüge wie einen Thriller zu erzählen, Shakespeares Werk wie eine Soap und aus der Französischen Revolution ein Quiz zu machen. Ob es um Karl den Großen, Karl den Kahlen oder Karl den Käfer geht: Dieses Buch erklärt ebenso pointiert wie universell, warum die Welt so geworden ist, wie wir sie heute kennen.
«Christoph Schulte-Richtering ist hübsch und witzig. Und ich lüge pro Satz nur einmal!» Thomas Gottschalk
«Spaßwerk mit enormem Lerneffekt.» Frank Plasberg

Themen:   Geschichte allgemein und Weltgeschichte; Humor

Top