Tessa Bailey

Duty & Desire – Verboten sinnlich

Die Polizeiakademie bereitet sie auf alles vor. Nur nicht auf die Liebe ...
Jack Garrett ist nur wegen einer verlorenen Wette auf der Akademie. Polizist zu werden ist für ihn keine Berufung, sondern eine Möglichkeit, die Rechnungen zu bezahlen. Seine Nächte verbringt er damit, Erinnerungen in Alkohol zu ertränken und sich in One-Night-Stands zu verlieren. Doch eines Abends trifft er eine irische Touristin und ist sofort fasziniert von ihrer frischen und ehrlichen Art. Und nicht nur das, Katie scheint mühelos hinter die Maske des sorglosen Playboys zu blicken. Es ist lange her, dass Jack das Gefühl hatte, jemand sieht wirklich ihn. Ein ebenso verführerisches wie beängstigendes Gefühl. Denn Jack hat ein Geheimnis, das er auf keinen Fall enthüllen will!
Band 2 der Duty&Desire-Trilogie

Themen:   für Frauen und/oder Mädchen; New York; Zeitgenössische Liebesromane; Belletristik in Übersetzung; Zeitgenössische Lifestyle-Literatur; Moderne und zeitgenössische Belletristik

Top