Omar Saif Ghobash

«Es gibt keinen Grund zu hassen»

Ein liberaler Islam ist möglich 

Ein eindrückliches Plädoyer für einen modernen, friedvollen Islam.
In Briefen an seine Söhne geht Omar Saif Ghobash der Frage nach, was es bedeutet, heute Muslim zu sein. Gerade jetzt, wo das Wort «Islam» oft in einem Atemzug mit «Extremismus» genannt wird. Wer hat das Recht, für den Islam zu sprechen? Gibt es Grenzen des Glaubens? In welchem Verhältnis stehen Glaube und Politik? Warum ist Extremismus der falsche Weg? Ghobash möchte seine Söhne, und mit ihnen alle jungen Muslime, darin bestärken, ihren Glauben zu leben – ohne Hass, geleitet von Weltoffenheit, Bildungsinteresse und Verantwortungsgefühl.
Omar Saif Ghobash – Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate in Russland – hat mit diesem Buch ein kurzes, höchst lesbares Manifest geschrieben, das seine Erfahrung als hochrangiger Diplomat mit seiner Verantwortung als Vater verknüpft. Die drängende Frage angesichts der gegenwärtigen, globalen Krise, so Ghobash, lautet, wie moderate Muslime gemeinsam eine Stimme finden können, die dem Islam treu bleibt und sich gleichzeitig produktiv mit der modernen Welt auseinandersetzt. Während er diese und andere schwierige Fragen beleuchtet, ermutigt Ghobash seine Söhne – und alle jungen Muslime –, sich auch mit traditionell unbequemen Themen wie der Gleichstellung der Frau und Homosexualität auseinanderzusetzen.
Dieses Buch ist eine klarsichtige Inspiration für eine neue Generation von Muslimen. Darüber hinaus gewährt es Einblick in eine Welt, die vielen fremd ist, und hilft, die Kämpfe zu verstehen, mit denen sich Muslime auf der ganzen Welt täglich konfrontiert sehen. Ein mutiger und persönlicher Text darüber, was es heißt, im 21. Jahrhundert Muslim zu sein.

Themen:   Bezug zum Islam und islamischen Gruppen; Ethnische Gruppen und multikulturelle Studien; Flüchtlinge und politisches Asyl; Soziale Gruppen: religiöse Gemeinschaften; Demokratische Ideologien: Liberalismus, Mitte; Terrorismus, bewaffneter Kampf; Islam: Leben und Praxis

Top